Stromsparberatung E-Learning-Portal
Sitemap SitemapKontakt KontaktImpressum ImpressumSeite drucken Seite drucken

Einsatz von Zeitschaltuhren

Zeitschaltuhren werden bei Vorhandensein von Elektro-Kleinspeichern eingesetzt. Diese sind meist nur für  eine maximale Leistung von etwa 3 kW ausgelegt. Sie eignen sich daher nur für die Standard-5 Liter-Kleinspeicher mit einer Leistung von 2 kW. Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass Zeitschaltuhren nur bei diesen Geräten eingesetzt werden, weil sonst die Gefahr besteht, dass die Zeitschaltuhr überhitzen und damit ein Brandrisiko darstellen.

 

  
 24-Stunden-Zeitschaltuhr, Quelle: conrad

 

digitale Zeitschaltuhr, Quelle: conrad